Augen auf und durch

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



Augen auf und durchhome is where your heart is

* Themen
     wide awake
     float on
     Endorphinbatterie
     be quite and drive

* Links
     eric drooker


eine Liebe zur Musik eine Liebe zu den Tönen





tríbut to nothing

30.12.04 23:11


Werbung


silvester:

noch beschissener als weihnachten und geburtstag. jedenfalls seh ich das im moment so. noch ne halbe stunde altes jahr und die partynachbarn b?llern und knallen jetzt schon alles leer. sch?n auf unsere hofstelle, wo ich dann morgen wieder alle einr?umen kann. ich habe gewisse abneigungen gegen knaller und b?ller. sie stinken, machen d?mlichen qualm und bescheuerte laute ger?usche und sie sind gef?hrlich. fr?her hatte ich immer m?rderangst, dass eine rakete(die ich ?brigens etwas lieber mag als den anderen quatsch) auf unserem dach landet und unser haus abfackelt. hat sich mit den jahre gelegt.
dieses jahr: war doch ganz nett. gab nettere, als man noch j?nger und unproblemischer war, aber man konnte es gut aushalten. viele sch?ne konzerte, hurricane, freunde treffen, tolle neue bands, tolle neue sachen von nicht-so-neuen-bands, usw. eigentlich rein musiktechnisch gesehen gut. super alben. hey und n?chstes jahr geht es so weiter tocotronic, muff potter, kettcar, adam green, bright eyes,...da kann man sich ja schon freuen
es gab aber auch kackiges in diesem jahr. rein musikfernsehtechnisch, john peel tod, schultechnisch, aber-hier-leben-nein-danke-technisch,...
ok nun sinds nur noch 20 minuten und jemand ist im icq dem ich gern was w?nschen w?rde
31.12.04 23:39





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung